News

Aktuelle News aus dem Arbeitsrecht für alle Arbeitnehmer und Betriebsräte. Unsere Themen: Arbeitsgerichtliche Urteile, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Betriebsratsarbeit, Datenschutz, Insolvenz, Kündigung, Urlaub und Vergütung.

Arbeitnehmer muss Lohnkürzung zustimmen – Schweigen genügt nicht

Veröffentlicht am 24.06.2019 von

Das Gehalt legen Arbeitgeber und Arbeitnehmer in aller Regel vor Beginn der Beschäftigung fest. Bei Bedarf kann es im laufenden […]

Geplante Schließung des Philip Morris Werkes in Berlin – Massenentlassung droht

Veröffentlicht am 18.06.2019 von

Wie unterschiedliche Medien übereinstimmend berichten, hat sich der Tabakkonzern Philip Morris entschieden, sein Werk in Berlin zu schließen. Mehr als […]

Nicht genutzte Urlaubstage aus vergangenen Jahren können geltend gemacht werden

Veröffentlicht am 17.06.2019 von

Nicht genutzte Urlaubstage verfielen bisher meist am Ende des Jahres. Vor wenigen Monaten hat das Bundesarbeitsgericht allerdings entschieden, dass der […]

Arbeitszeiterfassung: Was das Urteil des EuGH für Arbeitnehmer bedeutet

Veröffentlicht am 03.06.2019 von

Die Presse hat ausführlich berichtet – doch was bedeutet das EuGH-Urteil zur Zeiterfassung genau? Die Kernaussage: Die Mitgliedstaaten der EU […]

Arbeitnehmerin nutzt Dienstfahrtzeug privat: Kündigung gerechtfertigt?

Veröffentlicht am 29.05.2019 von

Wer über mehrere Monate hinweg ein Dienstfahrzeug für private Fahrten nutzt, kann gekündigt werden. Dies setzt allerdings in der Regel […]

Betriebsratsmitglied wird überbezahlt: Muss er anteiliges Gehalt zurückzahlen?

Veröffentlicht am 08.05.2019 von

Arbeitgeber dürfen Betriebsratsmitglieder nicht höher vergüten als vergleichbare Arbeitnehmer. Halten sie sich nicht an dieses gesetzliche Begünstigungsverbot, können sie den […]

Kann der Betriebsrat auch nachträglich über eine Einstellung unterrichtet werden?

Veröffentlicht am 26.04.2019 von

Sind in einem Unternehmen mehr als 20 Arbeitnehmer beschäftigt, muss der Betriebsrat grundsätzlich jeder Einstellung neuer Mitarbeiter zustimmen. Verweigert er […]

Elternzeit auf drei Jahre verlängern: Muss der Arbeitgeber zustimmen?

Veröffentlicht am 23.04.2019 von

Eltern können bis zu drei Jahre Elternzeit nehmen. Viele entscheiden sich, ab der Geburt des Kindes zwei Jahre Elternzeit zu […]

Verfall von Urlaubstagen: Wichtige Änderungen durch Grundsatzurteil des Bundesarbeitsgerichts

Veröffentlicht am 12.04.2019 von

Urlaub, der nicht verbraucht worden ist, kann verfallen und somit nicht mehr geltend gemacht werden. In aller Regel verfällt der […]

Arbeitgeber zahlt Karenzentschädigung nicht: Arbeitnehmer kann vom Wettbewerbsverbot zurücktreten

Veröffentlicht am 08.04.2019 von

Arbeitgeber und Arbeitnehmer können vereinbaren, dass der Arbeitnehmer nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses zunächst nicht für die Konkurrenz tätig wird. Als […]