Handbuch Datenschutz und Mitbestimmung – praxisnah und verständlich

veröffentlicht am 15.03.2016 von

Die Sicherung von Arbeitnehmerdaten stand – auch wegen der jüngsten Datenschutz-skandale – noch nie so sehr im Fokus wie momentan. Betriebs- und Personalräte sind daher besonders gefordert, wenn es um die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben im Arbeitsverhältnis geht.

Unter Mitwirkung von Marc-Oliver Schulze und Nadja Häfner-Beil, zwei Experten der AfA Rechtsanwälte, informiert das Handbuch Datenschutz und Mitbestimmung über alles Wissenswerte zum Arbeitnehmerdatenschutz. Die Inhalte sind anhand von Beispielen verständlich aufbereitet und erleichtern so die Anwendbarkeit in Ihrem Alltag als Betriebsrat.

Die einzelnen Phasen des Beschäftigungsverhältnisses werden unter datenschutzrechtlichen Gesichtspunkten analysiert. Wie werden die Daten von Bewerbern geschützt? Unter welchen Voraussetzungen dürfen Arbeitnehmerdaten während des Beschäftigungsverhältnisses weitergegeben werden? Wie wird mit den Unterlagen ehemaliger Arbeitnehmer nach deren Ausscheiden umgegangen?

Das Buch ist ab April 2016 über den Bund Verlag bestellbar (ISBN: 978-3-7663-6442-5)

Sie sind an einer intensiveren Einarbeitung in die genannten Themen interessiert? Besuchen Sie unser Seminar Fit im Datenschutz und lernen Sie die Hintergründe der gesetzlichen Regelungen, die wichtigsten Urteile und praktische Tipps für die Umsetzung kennen. Hier informieren!

Die Schulung Fit im Datenschutz ist – ebenso wie der Datenschutztag für Betriebsräte am 15. November 2016 und weitere Veranstaltungen – Teil der Seminarreihe Datenschutz im Betrieb. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem aktuellen Flyer!

Wir machen Sie fit, um den datenschutzrechtlichen Herausforderungen souverän zu begegnen.