++ Wichtige Kanzlei-Informationen zu Corona ++

Löschen oder Aufbewahren – Was passiert mit den Daten, wenn das Arbeitsverhältnis endet?

Löschen oder Aufbewahren – Was passiert mit den Daten, wenn das Arbeitsverhältnis endet?

Nach ein paar Monaten im neuen Job merkt man allmählich, dass die Tätigkeit alles andere als vielversprechend ist. Überstunden und ein schlechtes Betriebsklima sind nur ein Teil des Leids.

Wenn der Arbeitnehmer nun kündigt, stellt sich die Frage, wie es mit seinen Daten weitergeht. Löschen oder aufbewahren? Was passiert mit den Daten, wenn das Arbeitsverhältnis endet?

Im aktuellen AfA ABC beantwortet Sebastian Wurzberger, Datenschutzbeauftragter bei den AfA Rechtsanwälten, alle wichtigen Fragen zu diesem Thema:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kündigung erhalten?