Blog

Der Arbeitsrecht Blog für alle Arbeitnehmer und Betriebsräte. Unsere Themen: Arbeits- und Gesundheitsschutz, Betriebsratsarbeit, Datenschutz, Insolvenz, Kündigung, Urlaub, Vergütung, AfA Aktuell sowie News aus Wirtschaft & Politik.

Betriebsratsmitglied wird überbezahlt: Muss er anteiliges Gehalt zurückzahlen?

Veröffentlicht am 08.05.2019 von

Arbeitgeber dürfen Betriebsratsmitglieder nicht höher vergüten als vergleichbare Arbeitnehmer. Halten sie sich nicht an dieses gesetzliche Begünstigungsverbot, können sie den […]

Kann der Betriebsrat auch nachträglich über eine Einstellung unterrichtet werden?

Veröffentlicht am 26.04.2019 von

Sind in einem Unternehmen mehr als 20 Arbeitnehmer beschäftigt, muss der Betriebsrat grundsätzlich jeder Einstellung neuer Mitarbeiter zustimmen. Verweigert er […]

Elternzeit auf drei Jahre verlängern: Muss der Arbeitgeber zustimmen?

Veröffentlicht am 23.04.2019 von

Eltern können bis zu drei Jahre Elternzeit nehmen. Viele entscheiden sich, ab der Geburt des Kindes zwei Jahre Elternzeit zu […]

Verfall von Urlaubstagen: Wichtige Änderungen durch Grundsatzurteil des Bundesarbeitsgerichts

Veröffentlicht am 12.04.2019 von

Urlaub, der nicht verbraucht worden ist, kann verfallen und somit nicht mehr geltend gemacht werden. In aller Regel verfällt der […]

Arbeitgeber zahlt Karenzentschädigung nicht: Arbeitnehmer kann vom Wettbewerbsverbot zurücktreten

Veröffentlicht am 08.04.2019 von

Arbeitgeber und Arbeitnehmer können vereinbaren, dass der Arbeitnehmer nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses zunächst nicht für die Konkurrenz tätig wird. Als […]

Ist der Betriebsrat über Arbeitsunfälle des Fremdpersonals zu informieren?

Veröffentlicht am 04.04.2019 von

Der Betriebsrat hat sich unter anderem für den Arbeitsschutz und die Unfallverhütung im Betrieb einzusetzen. Erleidet ein Arbeitnehmer einen Arbeitsunfall, […]

Katholischer Chefarzt heiratet erneut: Ist das ein Grund zur Kündigung?

Veröffentlicht am 22.03.2019 von

„Wer für die Kirche arbeitet und erneut heiratet, kann entlassen werden.“ Dies ist eine verbreitete Auffassung und entspricht langjähriger Praxis. […]

Im Gesamtzusammenhang stehende Vertragspflichtverstöße sind jeweils gesondert abzumahnen

Veröffentlicht am 20.03.2019 von

Möchte der Arbeitgeber den Arbeitnehmer kündigen, weil dieser eine arbeitsvertragliche Pflicht verletzt hat, muss er ihn grundsätzlich zunächst abmahnen. Auch […]

AfA ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht

Veröffentlicht am 19.03.2019 von

Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht bietet jährlich zahlreiche Fortbildungen und Präsentationen an, bei denen sich Rechtsanwälte mit anderen Mitgliedern fachlich zu spezifischen […]

LAG Köln: Kein Kündigungsschutz für Senior-Partner und Geschäftsführer

Veröffentlicht am 14.03.2019 von

Der Senior-Partner und Geschäftsführer einer internationalen Unternehmensberatung ist grundsätzlich kein Arbeitnehmer. Deshalb genießt er keinen allgemeinen Kündigungsschutz. Seine ordentliche (also […]